Leuchtkraft für den Spätsommer

Die Ferienzeit ist vorüber und schon sind wir im Spätsommer angekommen. Die perfekte Zeit, um die kraftvoll leuchtenden Farben des Sommers nochmal so richtig auf uns wirken zu lassen. Eine Duftpflanze, die an Leuchtkraft kaum zu übertreffen ist und schon beim Anschauen gute Laune macht, ist die feurig orange Ringelblume (auch Calendula).

Dank ihrer vielfältigen Verwendungsmöglichkeiten, können wir uns orange Farbtupfer in den Alltag zaubern. Orange gilt als kreativitätssteigernd und fördert die Lebensfreude – mit der Duftkerze Mountain Crystal kannst du dir diese Farbkraft nach Hause holen und genussvoll vom nächsten Sommerurlaub (oder Wochenendausflug) träumen!

Die Mountain Crystal Kerze habe ich mit orangen Akzenten der getrockneten Ringelblumenblüten verschönert. Genauso gut kommen die Blüten auch in Kräuterteemischungen zur Geltung, wo sie krampflösend und verdauungsfördernd wirken.

DIY Tip für farbenfrohe Desserts:

Ringelblumenzucker ist ein echter Geheimtip, um Sonnenkraft in die Welt der Süsspeisen zu bringen. Für 500 g Zucker brauchst du etwa 30-40 Ringelblumenblüten für eine kräftig orange Färbung. Die Blüten werden portionsweise mit dem Zucker gemixt, auf einem Backblech ausgelegt und bei 40°C getrocknet. Der Zucker kann zum Färben für Rührkuchen, für farbigen Zuckerguss oder als Dekoration für Cocktail-Glasränder verwendet werden.

Kreativität und Lebensfreude aus dem Garten für die Küche!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.